Docker PHP 7.4 MySQL Nginx XDebug PHPStorm Konfiguration

0
513

Hallo,

nachdem ich im Artikel hier meine Konfiguration gezeigt habe, möchte ich heute die Einrichtung bei PHPStorm Schritt-für-Schritt aufzeigen.

Wichtig: Dieses Tutorial knüpft unmittelbar an meinen ersten Artikel an!

Kurz: Ich fange an, mit der Einrichtung des Projekts in PHPStorm – bishin zum Einrichten der IDE PHPStorm zum Debuggen.

 1. Einrichten des Projekts bei PHPStorm

Zunächst wählen wir (1) Open um das Projektverzeichnis zu öffnen.

 2. Projektverzeichnis wählen

 3. Hinzufügen der Docker-Compose Run Konfiguration

 4. Build Konfiguration festlegen

Damit unsere Docker Container korrekt gebaut werden können, wählen wir unter Compose Files die YML Datei aus. Wichtig: Unter Services wählen wir nginx, db, php (die in der Compose File hinterlegt sind).

Damit mein PHPStorm pro Projekt „sauber“ bleibt, habe ich noch die Optionen „build…“ sowie „remove volumns on ‚down‘ aktiviert.

 5 + 6 + 7. Build der Docker Container durchführen

Jetzt führen wir den eigentlichen Build Prozess durch:

und beobachten was dabei passiert:

Sobald der Build Prozess erfolgreich abgeschlossen ist, wird folgender Screen angezeigt:

 8. Einrichtung XDebug: DBGp Proxy

Zuallerst muss die DBGp Proxy Einstellung angepasst werden, bitte verwendet hier die Eingaben wie im Screenshot:

 9. Einrichtung XDebug: Servers einrichten

Unter PHP > Servers muss nun ein neuer Server hinzugefügt werden. Richtet hier bitte zusätzlich das Path Mapping ein, damit XDebug korrekt funktioniert:

 10. Einrichtung XDebug: RUN Configuration

Nun klicken wir oben rechts neben das Feld „docker-compose.yml…“ und wählen im Dropdown „Edit Configuration“. Nachdem wir hier nun den gerade eingerichteten Server ausgewählt haben, sowie den IDE key (siehe oben genanntest Tutorial) – klicken wir auf „Create Configuration“ (oben rechts im Ausschnitt).

 11. Testen von XDebug

Ich habe nun eine index.php im Ordner php-app abgelegt. Sobald wir unser Projekt unter http://localhost aufrufen, registriert dies PHPStorm und zeigt uns die folgende Debug Information:

Gratulation – ihr habt nun PHPStorm korrekt eingerichtet und könnt eure Entwicklungen mittels XDebug direkt debuggen.

Wie immer würde ich mich freuen, wenn ihr mir Wünsche / Anregungen / Kritiken per Kommentar meldet. Happy Coding!